Kraftquellen

1. Juni 2021

In jedem Menschen sprudeln innere Kraftquellen, die auch in schwierigen Lebenssituationen helfen, das Leben zu meistern und mit den Selbstheilungskräften in Kontakt zu kommen.

So können Sie aus Ihren inneren Quellen schöpfen:

  • Nutzen Sie Ihre innere Freiheit.
  • Suchen Sie das Wertvolle in Ihrem Leben.
  • Freuen Sie sich an den kleinen Dingen.
  • Pflegen Sie Achtsamkeit.
  • Bringen Sie sich selbst in Ihr Leben ein.
  • Wagen Sie, Antwort zu geben auf die Fragen, die das Leben Ihnen stellt.

Wenn es sein muss, schwimmen Sie gegen den Strom, um zu Ihren inneren Quellen zu kommen:

  • gegen den Strom Ihrer negativen Gefühle,
  • gegen den Strom Ihrer Bequemlichkeit,
  • gegen den Strom Ihrer negativen Erfahrungen,
  • gegen den Strom Ihrer Ängste,
  • gegen den Strom ….

Es kann hilfreich sein, wenn Sie sich klar machen, dass es immer mal wieder Durststrecken und schwierige Situationen in Ihrem Leben gab. Stellen Sie sich jetzt selbst Fragen, die Sie zu Ihren Kraftquellen führen:
Wie ist es mir damals gelungen durchzuhalten? Was hat mein Durchhaltevermögen gestärkt? Was hat mir Mut gemacht? Was habe ich damals getan, um die Situation zu verändern? Wer oder was hat mich unterstützt? Wo konnte ich Ruhepausen finden, und wie habe ich sie genutzt? Welche Ziele hatte ich vor Augen, und was war der erste Schritt in diese Richtung?

Machen Sie sich auf den Weg zu Ihren inneren Kraftquellen!
Haben Sie den Mut zu kleinen Schritten, bleiben Sie in Bewegung!
Finden Sie den Weg, der am besten zu Ihnen passt
!