Freude öffnet uns die Augen

1. August 2018

“ Freude ist die grundlegende Emotion für Verbundenheit und Solidarität. Das Erleben von Freude, das Erinnern von Freude ist eine zentrale Ressource auch in schwierigen Zeiten…“
Verena Kast

Schwierige, belastende und freudlose Zeiten gehören auch zum Leben. Gerade dann können wir die Erinnerung an gelebte Freuden als Ressource und Kraftquelle nutzen.

Freude öffnet uns die Augen für das Wertvolle im Leben. Sie weckt Dankbarkeit und wir fühlen uns beschenkt. Wir erfahren und spüren, vielleicht manchmal nur für wenige Augenblicke, dass unser Leben wertvoll und sinnerfüllt ist. Wir entdecken die Freude nicht nur als ein Gefühl, sondern entwickeln „Wertfühligkeit“, wie Dr. Elisabeth Lukas es nennt. So kommen wir über die Emotion der Freude mit der Sinnhaftigkeit des Lebens in Kontakt und fühlen uns getragen vom Sinn-Grund des Lebens. Die Sinnfülle des Menschseins weckt in uns starke Gefühle der Verbundenheit. Dadurch fließt uns Lebensenergie zu.

Sammeln Sie „Sommerfreuden“ und entwickeln so Ihre „Wertfühligkeit“ auch für schwierigere Tage.